Sandra Steger

Ernährungstraining

0650 64 65 128
sandra@mobile-betreuung-zillertal.at
6283 Schwendau

Willkommen

Gesunde Ernährung... kann so einfach sein!

Dienstleistungen

  • Gesunde Ernährung mit Gewichtsstabilisation
  • wie ernähre ich mich „richtig“ GESUND
  • was esse ich, wenn der kleine Hunger kommt
  • wie stelle ich ein Frühstück, Mittagessen, Jause oder ein Abendessen zusammen
  • wann ist der richtige Zeitpunkt zu essen
  • wie steuere ich mein Trinkverhalten
  • das richtige Kauen,...
  • die Auswahl von Nahrungsmitteln
  • Ausmessen von Körperzusammensetzungen
  • Führen eines Ernährungsprotokolls
  • Führen einer Gewichtstabelle
  • allgemeine Ernährungstipps
  • Z.B. um Heißhungerattacken, Energielosigkeit,... zu vermeiden
  • Einkaufsbegleitung
  • Kochnachmittage
  • Ausarbeitung individueller Rezepte
  • Schulung und der Unterricht von Gruppen und Einzelpersonen

Es ist mir ein großes Anliegen Menschen auf ihrem Weg zu begleiten. Ein neues Ernährungsbewusstseins auf Basis neuester Wissenschaftlicher Erkenntnisse durch Informationsweitergabe zu schaffen, dieses zu bestärken und über eine gesunde Lebensweise zu informieren.

Ausbildung & Werdegang

Ich wuchs im elterlichen Gastronomiebetrieb auf und entdeckte sehr früh, dass das Zubereiten und Verarbeiten von Lebensmitteln meine große Leidenschaft ist. Bei einem Haubenkoch in Volders durfte ich zudem noch wertvolle Erfahrungen sammeln. Und genau diese Erfahrungen ermöglichen mir, meinen Klienten, dass Wissen um individuelle, ausgewogene und gesunde Ernährung weiter zu geben.

  • TCM - Chinesische Ernährungslehre nach den 5 Elementen 
  • Zert. Ernährungstrainerin
  • Med. Masseurin
  • Ordinationsgehilfin

Über mich

Für mich ist essen eine Leidenschaft, die ich gerne allein genieße oder mit anderen Menschen teile. Es weckt Wohlbefinden und Zufriedenheit, wenn ich beim Genießen meinem Körper etwas Gutes tue und ihn mit dem, was er braucht, optimal versorge.

Viele Jahre lang war ich dort rund, wo ich es überhaupt nicht wollte. Dann habe ich beschlossen, mich auf meine Weise mit den Ursachen zu befassen, dem, womit ich die Rundungen gefüttert habe. Die anerkannte Ausbildung zur Dipl. Ernährungstrainerin war einer von mehreren wichtigen Bausteinen, die mir und anderen Menschen dabei geholfen haben, unser Ziel – das ganz persönliche Wohlbefinden – zu erreichen.

Ernährungs-Gewohnheiten zu ändern, einfach weniger oder anderes zu essen – das schafft man meist nicht lange. Nur ein Körper, der mit allem versorgt wird, was er braucht, kann sich gesund und fit fühlen. Aber auch wer zu viel isst, kann an Mangelerscheinungen leiden. Wer seinen Körper harmonisch formen will, braucht dazu eine gezielte Begleitung.

Treten Sie mit mir in Kontakt